VERBRAUCHERINFORMATIONEN/FAQ

1x1PUBLISHING GmbH
Europäische Akademie für Sport & Training | 1x1SPORT
Tegernseer Landstr. 52
81541 München
Tel: +49 89 90547019
eMail: support@1x1sport.de

Umsatzsteuer-ID: DE295852145

Die nachfolgenden Informationen richten sich an unsere Kunden, die Verbraucher sind. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (vgl. § 13 BGB).

Mit Unternehmern schließen wir grundsätzlich keinen Kaufvertrag über unseren Webshop. Falls Sie Unternehmer sind und Interesse an unserem Angebot haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Bitte lesen Sie unbedingt unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen mit Pflichtinformationen für Verbraucher. Vor Abgabe Ihres Kaufangebots über unseren Webshop, müssen Sie am Ende des Bestellprozesses bestätigen, dass Sie unsere AGB mit Pflichtinformationen zur Kenntnis genommen haben und ihrer Geltung zustimmen.

Wer verkauft die Ware und wird Ihr Vertragspartner?

Bei Abschluss eines Kaufvertrages über den 1x1SPORT-Webshop wird die 1x1PUBLISHING GmbH, Tegernseer Landstr. 52, 81541 München, Tel: +49 89 41152516, Fax: +49 89 90547028, eMail: support@1x1sport.de, Amtsgericht München, HRB 212248, Sitz der Gesellschaft: München, Geschäftsführer: Nepomuk V. Fischer, Florian Tischner, Vertragspartner des Kunden.

An wen wende ich mich, wenn es Probleme oder eine Beanstandung/Reklamation gibt?

Bei Fragen, Beanstandungen und Reklamationen kann der Kunde den 1x1SPORT Kundendienst Montags bis Freitags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr via Telefon unter der Rufnummer +49 89 41152516 oder via E-Mail unter info@1x1sport.de kontaktieren.

Wie bestelle ich im Webshop und wann kommt der Kaufvertrag zustande?

Die Darstellung des Warensortiments im Onlineshop von 1x1SPORT ist nicht als ein verbindliches Angebot i.S.d. §§ 145 ff. BGB zu verstehen, sondern vielmehr als eine Einladung zur Aufgabe einer verbindlichen Bestellung durch den Kunden. Kunden steht es frei, ein eigenes Kundenkonto für Einkäufe im 1x1SPORT-Webshop einzurichten. Die Einrichtung eines Kontos mit Zugangskennung ist keine zwingende Voraussetzung, um im 1x1SPORT-Webshop etwas verbindlich zu bestellen. Der Kunde kann Bestellungen auch als "Gast" aufgeben und die für die Kaufabwicklung erforderlichen Daten bei jeder Bestellung erneut eingeben. Die gewünschte Ware kann mit einem Mausklick auf "in den Korb" in den virtuellen Einkaufswagen des Kunden gelegt werden. Der Kunde kann dann entweder als Gast oder als registrierter Kunde mit der Bestellung fortfahren. Der eigentliche Bestellvorgang wird mit einem Mausklick auf "Kasse" eingeleitet. In der abschließenden Übersicht am Ende des Bestellvorgangs ist es erforderlich, dass der Kunde erklärt, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen zur Kenntnis genommen hat und sich mit deren Geltung einverstanden erklärt, sowie den Hinweis auf das Widerrufsrecht und die Datenschutzerklärung. An dieser Stelle hat der Kunde im Rahmen einer Zusammenfassung auch noch einmal die Möglichkeit etwaige Fehler im Rahmen seiner Bestellung zu korrigieren oder die Bestellung abzubrechen.

Mit "Klick“ auf den Button „ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ gibt der Kunde eine Bestellung auf, die für ihn entsprechend dem ausgewiesenen Gesamtbetrag kosten- bzw. zahlungspflichtig ist, sobald der Kaufvertrag zustande kommt. Der Empfang der Bestellung durch das Webshop-System sowie die nochmalige Bestätigung der Bestelldaten werden dem Kunden unverzüglich durch eine automatisch generierte E-Mail bestätigt.

1x1SPORT ist berechtigt, das angetragene Kaufangebot des Kunden nach Eingang innerhalb von zwei (2) Werktagen anzunehmen. Der Kaufvertrag kommt mit der Auslieferung der bestellten Ware, was dem Kunden per E-Mail mitgeteilt wird, zustande.

Wo sehe ich die Merkmale der jeweiligen Ware?

Die wesentlichen Merkmale des von Ihnen gewünschten Produkts sind der Artikelbeschreibung im Webshop zu entnehmen. Diese Merkmale werden Ihnen auch noch einmal am Ende des Bestellablaufs sowie per E-Mail mitgeteilt.

Wird ein Vertragstext gespeichert und ist dieser einsehbar, wenn ein Kaufvertrag zustande kommt?

Ein gesonderter Vertragstext wird von uns bei Abschluss des Kaufvertrags nicht gespeichert und ist Ihnen somit auch nicht zugänglich. Sie können die Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen mit Pflichtinformationen sowie die Zusammenfassung Ihrer Bestellung abspeichern und ausdrucken (AGB). Sie erhalten diese unmittelbar im Anschluss an Ihre Bestellung automatisiert per E-Mail.

Gibt es eine spezielle Vertragssprache?

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Ist das Liefergebiet auf bestimmte Länder eingeschränkt?

Das Liefergebiet ist auf Deutschland beschränkt.

Wo sehe ich den Preis und wie kann ich bezahlen?

Sämtliche Kaufpreise sind den Kurz- oder Detailansichten der jeweiligen Warenangebote im Webshop unmittelbar zu entnehmen und verstehen sich inklusive der deutschen Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile, jedoch ohne Versand- und Verpackungskosten. Wir liefern gegen Vorkasse per Banküberweisung, Paypal oder Kreditkarte. Sämtliche Warenpreise in unserem Webshop verstehen sich inklusive der deutschen Umsatzsteuer. Die Versand- und Verpackungskosten werden gesondert ausgewiesen, soweit sie anfallen, und können jederzeit unserer Versand- und Verpackungskostentabelle Versand entnommen werden. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

Wie lange dauert es bis ich die Ware nach Vertragsschluss erhalte?

Wenn die Ware als "sofort lieferbar" ausgewiesen ist, erfolgt die Lieferung grundsätzlich innerhalb von 1 - 3 Werktagen (vorbehaltlich Inseln). Bei Insellieferungen kann sich die Zeitspanne auf bis zu 7 Werktage verlängern. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse (Banküberweisung) am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei PayPal-Zahlung am Tag nach Erteilung des PayPal-Zahlungsauftrags bei Kauf auf Rechnung oder Kreditkartenzahlung am Tag nach Vertragsschluss zu laufen, und endet am darauf folgenden dritten Tag (siebten Tag bei Insellieferung).
Fällt der letzte Tag der vorgenannten Zeitspanne(n) auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Ort der Auslieferung staatlich anerkannten Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Der Kunde erhält eine Mitteilung per E-Mail, wenn die Ware ausgeliefert wird.

Gibt es ein Widerrufsrecht?

Unseren Kunden, die Verbraucher sind (siehe oben), steht ein gesetzliches 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Bitte klicken Sie auf den vorstehenden Link, um sich über das Widerrufsrecht zu informieren.

Bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte für die Waren aus dem Webshop?

Für alle im Webshop angebotenen Waren bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

Besteht ein Rücknahmesystem für die Verpackung der Ware?

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegeben Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackVO dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der LANDBELL AG angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website http://www.landbell.de/

Nach oben